Stabilo-Sanitaer Gassteckschlauch Herdanschluss Schlauch 1/ 2 Zoll 500 mm 50 cm Gasschlauch Gasanschlußschlauch Allgasschlauch Gasherd Anschlussschlauch

Stabilo-Sanitaer - Außen wird der schlauch von einem PVC-Schutzschlauch umhüllt. Berwurfmutter messing, Griffstück Ultramid KR 4205. Der schlauch ist dreischichtig aufgebaut. Sowohl der gasführende innenschlauch ist aus Edelstahl hergestellt, der äußere Schutzschlauch ist mit flexiblen Kunststoff ummantelt. In der hausinstallation dürfen Längen bis max.

So ist dieser gassteckschlauch druck- und diffusionsdicht, alterungsbeständig und erlaubt Biegeradien von 100 mm. Ein hochflexibler wellschlauch aus Edelstahl wird von einem Edelstahlgeflecht vor Beschädigung und unzulässiger Zugbeanspruchung geschützt. Gasschlauchleitungen aus edelstahl nach dIN 3383 zum geräteseitigen Anschluß mittel Gewindemuffe Rp 1/2' DIN 2999.

Stabilo-Sanitaer Gassteckschlauch Herdanschluss Schlauch 1/ 2 Zoll 500 mm 50 cm Gasschlauch Gasanschlußschlauch Allgasschlauch Gasherd Anschlussschlauch - Für den einsatz von erdgas ist die Övgw richtlinie G1 TR-Gas zu beachten Bitte beachten: Abdichtung des Gasschlauchs muss nach Vorgaben des Gasversorgers erfolgen ! z. B. Einsatzbereiche die gasschläuche sind zugelassen für den Einsatz im Haushaltsbereich: Geeignet für die Installation von Gasgeräten mit Elektroanschluß, zum Anschluß von Gasfeuerstätten zugelassen s.

Der kontakt mit ammoniakalischen, nitrit- und sulfidhaltigen wässrigen Me Markenqualität aus dem Hause Stabilo-Sanitaer. Die zulassung für den außenbereich wird mit dem Buchstaben 'F' = Freiluftanlagen auf der Sechskant-Gewindemuffe angezeigt. Zul.

Weitere Informationen über Stabilo-Sanitaer

Allgas Gassteckdose

GOK 12-004-027 - Allgas-gassteckdose zum Anschluss von Verbrauchsgeräten an die Gasversorgung. Erfüllt die anforderungen der TRF und TRGI. Bestehend aus Gassteckdose mit thermischer Absperreinrichtung. Vorteile und ausstattung: die gassteckdose ermöglicht einen einfachen anschluss des verbrauchsgerätes an die gasversorgungthermisches auslösendes absperrelement, zum Schutz des Verbrauchsgerätes vor unzulässig hoheen Temperaturen; sperrt den Durchfluss bei Temperaturen über 100° C selbsttätig abSichtanzeige zur Kontrolle des Betriebszustandes: Rot = Gasdurchgang geschlossen, Schlauchverbindung lösbarGrün = Gasdurchgang offen, Schlauchverbindung nicht lösbargeeignet für Flüssig- und Erdgasausschließlich für die AufputzmontageZulassung: DVGW geprüftAnschlüsse der Gassteckdose: AG R 1/2 x SKUZu betreiben mit max.

. Eckform aus vernickeltem Messing-Ventil, mit integrierter Brandschutz. Anschluß: 1/2 passend zu Schlauchleitung für Allgas aus 2 x Edelstahl. 100 mbar reguläre gaskochmulden oder -herde laufen auf 20 mbar Passemde Allgas Gasschläuche finden Sie auch bei Gasprofi24. De allgas - sicherheits - steckdose - mit TGSA - DVGW.

Weitere Informationen über GOK 12-004-027


Ähnliche Produkte